Sachsen-Anhalt - Rene Grycner.jpg
 (Foto: Rene Grycner - Fotolia)

Der Gegenwind war offenbar doch zu stark. SPD und Grüne hatten ihre Zustimmung im Koalitionsausschuss verweigert, beide bilden mit der CDU eine Kenia-Koalition in Sachsen-Anhalt. Offen ist aber, wie es genau zu der Entscheidung gekommen ist. Innenminister Holger Stahlknecht sagt, Wendt habe von sich aus zurückgezogen. Wendt sagt, Stahlknecht habe sein Angebot zurückgezogen. Angeblich sogar, weil sich das Kanzleramt in Berlin eingeschaltet hat.

Rainer Wendt ist Polizeikommissar und CDU-Mitglied. Er ist in vielen TV-Talkshows mit seinen ultrakonservativen Ansichten bekannt geworden. Außerdem ist er in Nordrhein-Westfalen in die Gehaltsaffäre verstrickt - er hat weiter Polizeigehalt kassiert, obwohl er als Gewerkschafter freigestellt war.


Ähnliche Themen