altenheim pflegeheim krankenhaus.png
(Foto: drubig-photo - Fotolia)

In Sachsen-Anhalt gibt es mehr Beschwerden über Pflegeeinrichtungen. Das geht aus dem Tätigkeitsbericht der Heimaufsicht hervor. 209 Beschwerden gab es demnach im vergangenen Jahr, vor zehn Jahren sind es 80 gewesen. Vor allem über die Pflege- und Betreuungsqualität, zu wenig Personal und Hygienemängel haben sich Angehörige und Bewohner beklagt.

Ein Problem ist der zunehmende Fachkräftemangel. Die Zahl der Pflegeplätze ist deshalb gesunken, weil die Heime durch fehlendes Personal nicht mehr alle Plätze belegen dürfen.